Die internationale Management-Assistentin

Professionell zuarbeiten in weltweit ausgerichteten Unternehmen - inkl. Schwerpunkt-Training für sicheres Business English!

In diesem Intensiv-Seminar erweitern Sie Ihre interkulturellen Kompetenzen, vertiefen Ihr Business English und professionalisieren Ihr internationales Office Management. So werden Sie Ihren Chef und Ihre Kollegen in internationalen Projekt-Teams in Zukunft noch besser entlasten!

■ Mit internationalen Kunden und Geschäftspartnern perfekt kommunizieren
■ Kulturelle Besonderheiten berücksichtigen und
Hindernisse überwinden
■ Meetings und Veranstaltungen perfekt planen
■ In virtuellen Teams effizient kommunizieren und
arbeiten

■ Englische Präsentationen für unterschiedliche
Kulturkreise professionell erstellen
■ Am Telefon und in E-Mails/Briefen korrekt
kommunizieren
■ Dos and Don´ts: In jeder Situation die richtigen
Worte finden


Arbeiten in weltweit ausgerichteten Unternehmen!
Arbeiten in weltweit ausgerichteten Unternehmen!

Wird auch Ihr Arbeitsumfeld zunehmend internationaler – und vieles nur noch in englischer Sprache besprochen, dokumentiert oder kommuniziert?


In diesem Intensiv-Seminar erhalten Sie das entscheidende Know-how für Ihre vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben. Sie verbessern Ihr gesprochenes und geschriebenes Englisch und trainieren sich die notwendige Sicherheit für typische kommunikative Situationen im Alltag an.


Neben der sicheren Beherrschung der Fremdsprache und Business-Etikette erfordert die Arbeit im internationalen Umfeld ein hohes Maß an Fingerspitzengefühl und erweiterte organisatorische, methodische und kommunikative Fähigkeiten!

Die wichtigsten Themen:

„Andere Länder – andere Sitten”


■ Kultur-Knigge für unterschiedliche geschäftliche
Gepflogenheiten und erfolgreiche Kommunikation


Business skills und verschiedene Arbeitsstile


■ Worauf es bei der Koordination internationaler
Projekte und Teams ankommt

 

Writing e-mails and reminders


■ So treffen Sie immer den richtigen Ton und erzielen
den gewünschten Effekt


Confident on the phone


■ Die richtigen Worte und treffende Formulierungen
für jede Situation


Organizing meetings and conference calls


■ Perfekte Präsentationserstellung und „taking the
minutes” in englischer Sprache

 

International teamwork and virtual collaboration


■ Auf gute Zusammenarbeit – auch im Umgang mit
schwierigen Kollegen, Kunden und Geschäftspartnern

 

 

Ihre Praxisvorteile auf einen Blick

  • Aktives Lernen durch Gruppenarbeiten, Rollenspiele, Workshops und Fallstudien
  • Perfekte Kombination aus Wissensvermittlung und intensivem Sprachtraining
  • Checklisten, Leitfäden und Vokabellisten

Ihr Praxis-PLUS:


✔ Viele nützliche Länderbeispiele (USA, EU, Asien ...)
✔ Repertoire guter Redewendungen
✔ Vokabelauffrischung und -erweiterung
✔ Telkos und Meetings richtig vorbereiten
✔ Telefontraining für die Praxis
✔ Native Speaker als Seminartrainer

 

Zur Seminarsprache

 

Gute Grundkenntnisse der englischen Sprache sind erforderlich. Nachfragen können Sie in Deutsch und Englisch. Die Sprache des ersten Tages ist Deutsch.
Ab dem zweiten Tag wird in Englisch kommuniziert.
So vertiefen Sie Ihre Englisch-Kenntnisse auf hohem Niveau und trainieren aktiv Ihr Business English.


 

Das sagen ehemalige Teilnehmerinnen zu diesem Seminar:


„Das aktive Anwenden des Gelernten in
den Teams war sehr hilfreich. Viel Input.”
J. Pajkert, Deutsche Telekom AG


„Tolle Veranstaltung, die ich nur weiterempfehlen kann.”
E. Postler, Lohmann – koester GmbH & Co. KG

 

„Interessante Themen – abwechslungsreich vermittelt.”

N. Quaiser, Lorenz & Kollegen Patentanwälte.


„Ich nehme sehr viele neue Informationen mit nach
Hause. Die Trainer waren sehr gut vorbereitet – es
hat viel Spaß gemacht.”

A. Jeremic, ESOC European Space Agency


Ihre Trainer:

Christopher Hall

Christopher Hall

arbeitet seit mehr als zehn Jahren als Trainer und Coach für consilia cct: create culture together in Frankfurt/M. Der studierte Linguist bringt neben seinem beruflichen Hintergrund als Führungskraft bei einem großen deutschen Dienstleistungsunternehmen vor allen Dingen seine vielfältigen Erfahrungen mit internationalen Teams ein. Christopher Hall unterstützt als englischer Muttersprachler auch Im- und Expatriates und trainiert Menschen in unterschiedlichen Funktionen in den Bereichen Business English, Interkulturelle Kompetenz, Führung, Entscheidungsfindung und Konfliktmanagement.

 

Gesa Krämer

Gesa Krämer

ist eine der Geschäftsführerinnen von consilia cct: create culture together in Frankfurt, einem Institut, welches sich auf die Vermittlung von Kulturkompetenz für Unternehmen und Organisationen sowie die Begleitung von Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung in der globalisierten Welt spezialisiert hat. Seit 2005 begleitet sie als Trainerin und Beraterin Prozesse im internationalen Management und unterstützt als Coach Assistentinnen, Führungskräfte und Expatriates weltweit. Zuvor zeichnete Gesa Krämer verantwortlich für das Personalmarketing eines internationalen Konzerns, coachte Außendienstmitarbeiter und koordinierte eine Strategieeinführung in Europa. Sie arbeitet auf Spanisch, Französisch, Deutsch und Englisch.

 


Alle Daten auf einen Blick:

Veranstalter: Management Circle

Lehrgangsgebühr: 2.095,00 € zzgl. MwSt.

Dauer: 3 Tage

Seminarzeiten: 9:15 - 17:30 Uhr am 1. Tag und von 9:00 bis 17:00 Uhr am 2. und 3. Tag